Jubiläumsjahr startet mit Budenzauber in Wettin....

Admin, 17.01.2023

Wie kann ein Jubiläumsjahr besser starten als mit unseren traditionellen Hallenfußballcup in Wettin.....

Nach 2 Jahren Corona-Pause konnte er endlich wieder stattfinden, der GWA Neujahrscup in der Sporthalle Wettin. Diesmal ging es über 2 Tage hin weg mit allen Mannschaftsarten und dem Mix-Turnier der Frauen und Männer. Viele Stunden Planung und auch einige logistische Herausforderungen wurden schon vor dem eigentlichen "Kampftagen" absolviert. 

Am Samstag, den 07.01.2023 fanden die Turniere in den Altersklassen G-Jugend, E-Jugend und B-Jugend statt. Und zum Abschluss des Tages durften die Frauen und Männer in einem großen Turnier ihr Können zeigen.  Viele Stunden schöner Fußball der Junioren wurden am Ende des Abends mit tollen Fangesängen und einer super Stimmung abgeschlossen. Hier waren schon zum Nachmittag einige Stimmen weg, wie es nach dem Mixed-Turnier bzw. am nächsten Tag war brauchen wir denke nicht zu erklären. 
 
Am Sonntag ging es auch gleich wieder zeitig mit den F-Jugend-Teams los. Im Anschluss folgten noch die D-Jugend und zum Abschluss die Alten Herren. Ein Sonntag wie er im Fußballbilderbuch steht. 
 
Insgesamt 57 Mannschaften nahmen an den Turnieren teil, wovon Grün-Weiß selbst 18 Mannchaften stellt. Neuer Rekord!
 
"Wir danken allen teilnehmenden Mannschaften für die tollen und vor allem stets fairen Spiele, wir danken unseren Eltern für die Unterstützung bei den Helferschichten und für die Kuchenspenden und allen Helfern rund um die Turnierleitung und Organisation, die tatkräftig mitgeholfen haben, dass der Neujahrscup wieder zu einem großen Erfolg wird." resümierte unser Präsident Rene Müller die zwei Turniertage.
 
Des Weiteren Danken wir der Firma Wetzel GmbH für die Bereitstellung der Siegerpokale und unserem Partner Kaufland, für die Unterstürtzung bei der Bereitstellung der Versorgung mit Speisen und Getränken.
 
Auch wenn alle Helfer nach diesen zwei Tagen völlig erschöpft waren und am Liebsten erstmal eine Woche Urlaub benötigten, so können wir alle stolz auf unsere Leistung sein. Von den Gastmannschaften gab es im Nachgang sehr viel Zuspruch und große Komplimente. Man freue sich schon auf das nächste Jahr und würde sehr gern wieder kommen. Ein besseres Lob kann man nicht erhalten.
 
Dennoch gibt es wieder Dinge die man noch verbessern kann und das werden wir uns auf unsere "Grün-Weiße-Fahne" schreiben. 
 
Wir freuen uns auf ein spannendes 75-jähriges Vereinsjubiläumsjahr in welchem dieses Turnier den Anfang gemacht hat.
 
 
 
 
 
 
 
 

Jubiläumsjahr startet mit Budenzauber in Wettin....