SV Grün-Weiß Ammendorf e.V.

Spielbericht gegen Einheit Halle

Admin, 10.04.2019

Spielbericht gegen Einheit Halle

Am vergangenen Sonntag fand, nach einem spielfreien Wochenende, das Derby gegen die Mädels von der SG Einheit statt. Die grün weißen Mädels hatten kurzfristig noch einige Ausfälle zu beklagen, aber am Ende konnten wir doch mit einer guten Truppe aufwarten. Das Wetter war typisch englisch, der Rasen leider nicht. So begannen wir pünktlich 14 Uhr unser Spiel. Wir hatten uns mit einer Vierer-Abwehrkette vorgenommen hinten kompakt und dicht zu stehen, was uns über weite Strecken gut gelang. Leider fiel in der 11. Minute der Gegentreffer durch einen direkt verwandelten Freistoß. Sarah Lange konnte aber in der 15. Minute ausgleichen. Damit hatte zu dem Zeitpunkt keiner gerechnet, da bis dahin die Mädels von Einheit relativ stark gedrückt haben. Aber die Ammendorfer Mädels standen hinten gut und die Mädels von Einheit standen sich das ein oder andere Mal selbst im Wege. In der 34. Minute fiel allerdings das durchaus verdiente 2:1 für die Mädels von Einheit. So ging es auch in die Halbzeit. Die grün weißen Mädels waren sich einig, wir ärgern heute die Einheit und das gelang uns bis dahin ganz gut. Die zweite Halbzeit startete gleich furios und Einheit drückte erneut auf unser Tor, aber wir haben eine fitte Torfrau im Tor und sie hielt den alten Abstand aufrecht. Allerdings gelang Nicole Linda in der 70. Minute die Verwandlung einer direkten Ecke und es stand nun 1:3 für die Einheit. Aber das war es noch nicht und die grün weißen Mädels gaben nicht auf. So gelang es in der 76. Minute durch einen Alleinmarsch von Miha auf 2:3 zu verkürzen. Das war es aber nun und der Endstand blieb so.
 
Fazit: die grün weißen kämpften bis zur Erschöpfung und lieferten ein taktisch gutes Spiel ab. Wären wir 10 Jahre jünger, wäre es auch anders gelaufen...
 
Sport frei💚


Zurück